2020…

Ich schau aus einem Herzfenster raus.
Tag:

2020 war ja auf den ersten Blick ein Griff ins Klo. Aber jedes Scheißhaus hat irgendwo auch ein Herz.

Wir wissen was alles los war. Oder was nicht los war.
In allem war aber schön zu sehen wie so viele gute Menschen Solidarität gezeigt haben, andere unterstützten, kreativ wurden und alles gaben um die Situation irgendwie besser zu machen. Danke dafür!

Auch für mich war 2020 nicht nur Scheiße. Mit dem Album ging es, wenn auch mit Verzögerungen, richtig los und es ist ein großes Privileg mit so viel tollen Menschen an diesem Traum zu arbeiten. Danke Steffen, Flo von der Klangstatt und Dominik! 😘
Konzerte habe ich ganze 2 gespielt! Das ist ein kleiner Bruchteil zu sonst, dafür waren es die ersten Konzerte im Trio. Und die waren einfach geil und machen Bock auf mehr. Auch ein großer Segen Uli und Corny an Board zu haben. 😘

Privat gab es auch einen wunderschönen kleinen Zuwachs und so war die Ruhe und Entschleunigung doch irgendwie auch zu etwas gut.

Also schauen wir hoffnungsvoll in das was kommt. Ich wünsch euch nen guten Rutsch und alles Gute. Bleibt gesund und musikalisch!

P.S. Unterstützt weiterhin eure Lieblings Künstler, Locations und Gastrobetriebe! Wenn es irgendwie geht. Damit 2021 für alle wieder ein besseres Jahr wird. ✊